Beratung für Medien

Der Landesbeauftragte stellt Medienvertretern Informationen zum Themenkomplex DDR-Geschichte, Staatssicherheit und politischer Widerstand in der DDR zur Verfügung. Er steht für Fragen von Journalisten bereit, bietet zu Einzelaspekten Hintergrundinformationen an und ordnet aktuelle Geschehnisse vor dem DDR-Hintergrund ein. Darüber hinaus vermittelt er Zeitzeugen und Sachverständige zu spezifischen Themen. Der Landesbeauftragte stellt auf Nachfrage Fotos und Dokumente zur Verfügung.